Exhibition catalogue: Berlin Hyp Award Winner Jieun Kim

“A piacere”, 34 pages

 

Ausstellungskatalog: Berlin Hyp Award Preisträgerin Jieun Kim 
“A piacere”, 34 Seiten

 

In her Digital Drawings, Jieun Kim expands the spectrum of media available to her as a painter by including the digital space. In constant confrontation with what is already there, she explores the harmony and aesthetics in the painting process on the interlocking, equal levels of the digital and analog. This results in exciting images that challenge the viewer in a refreshing and unusual way to deal with form and content. 

Jieun Kim was born in 1989 in Incheon, Korea and now lives and works in Nuremberg, where she has been studying at the Academy of Fine Arts since 2015. At the POSITONS Berlin Art Fair 2019, her works were shown as part of the curated special exhibition Academy POSITIONS by Berlin Hyp.

 

 

In ihren Digital Drawings erweitert Jieun Kim das Spektrum der ihr als Malerin zur Verfügung stehenden Mittel um den Digitalen Raum. In stetiger Auseinandersetzung mit dem bereits Vorhandenen lotet sie die Harmonie und Ästhetik im malerischen Prozess auf den sich verschränkenden, gleichwertigen Ebenen des Digitalen und Analogen aus. Dabei entstehen spannungsreiche Bilder, die die Betrachtenden auf erfrischende und ungewöhnliche Art auffordern, sich formal und inhaltlich auseinanderzusetzen.

Jieun Kim ist 1989 in Incheon, Korea geboren und lebt und arbeitet in Nürnberg, wo sie seit 2015 an der Akademie der Bildenden Künste studiert. Auf der POSITIONS Berlin Art Fair 2019 waren ihre Arbeiten im Rahmen der kuratierten Sonderausstellung Academy Positions zu sehen.

 

 

Jieun Kim - Berlin Hyp Award Exhibition Catalogue

6,00 €Preis
  • Der Katalog ist in Deutscher Sprache.
    The catalogue is in German language.

  • Versand innerhalb Deutschlands kostenlos. 
    Internationaler Versand 3,20€.

    Shipping within Germany is free of charge.
    International shipping 3,20€.